Der Mensch als Ganzes

Diagnostik & Behandlung

Der Stütz- und Bewegungsapparat setzt sich aus zahlreichen Komponenten zusammen, die jede für sich ein komplexes Fachgebiet und sensiblen Körperteil bildet. Unser Team aus Fachärzten ist auf die spezifischen Anfälligkeiten, Erkrankungen und Verletzungen der einzelnen Körperteile spezialisiert und kann deshalb Störungen schnell erkennen und gezielt behandeln.



Lernen Sie unser Behandlungsspektrum in Bezug auf die einzelnen Komponenten des Stütz- und Bewegungsapparates kennen:

Fuss

Der Fuß stellt das Ende der unteren Extremität dar. Füße werden vom Menschen für den aufrechten Gang verwendet, dementsprechend hat sich die Anatomie des Fußes angepasst und weist deshalb eine hohe anatomische und funktionale Komplexität auf. Die recht häufig auftretenden Fehlbildungen des Fußes wie Plattfuß, Senkfuß oder Hohlfuß können dennoch mit ausgezeichneten Ergebnissen behandelt werden, ebenso wie zahlreiche Fußverletzungen.
Fehlstellungen des Vor- und Rückfußes sowie der Zehen werden nach modernen Methoden der Fußchirurgie korrigiert. Dabei werden auch Implantate aus resorbierbaren Materialien zur Fixierung der Knochen verwendet.

Fußbeschwerden können aber auch häufig durch konservative Maßnahmen wie Einlagen und spezielle Schuhzurichtungen sehr gut behandelt werden.

Behandlungsoptionen:
  • Verletzungen der Fußknochen, Sehnen und Bänder
  • Hammer- und Krallenzehen
  • Metatarsalgien, Morton’sche Neuralgie
  • Eingriffe am rheumatischen Fuß
  • Korrekturen und Versteifungen an Mittel- und Rückfuß sowie am oberen und unteren Sprunggelenk
  • Knorpeloperationen
  • Arthroskopische Eingriffe am oberen Sprunggelenk
  • Einsatz von Gelenkprothesen am Fuß
Vereinbaren Sie einen Termin oder rufen Sie uns bei Fragen und Beschwerden einfach an, wir geben Ihnen gerne Auskunft und leiten Sie eventuell an den entsprechenden Facharzt weiter.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK