04.07.2017

Beginn einer neuen Ära

Die Ärzte der orthopädisch-unfallchirurgischen Praxis ORTHOPLUS in Bozen
Dr. Frontull, Dr. Gruber, Dr. Mayr, Dr. Moroder, Dr. Oberhofer und Dr. Perwanger geben bekannt, dass ab Juli ein neues, modernes, offenes Magnetresonanzgerät in der Praxis in Betrieb genommen wird. Somit wird in kürzester Zeit eine komplette Diagnostik direkt in der Praxis angeboten. Das offene Magnetresonanzgerät ermöglicht zudem die Untersuchung von Patienten mit Platzangst.
Zusätzlich möchten die Ärzte mitteilen, dass sie am neuen Trauma-Center der Marienklinik nicht beteiligt sind.
Der traumatologische Notfalldienst wird in bewährter Weise von zweisprachigen Spezialisten ausschließlich in der Praxis Orthoplus, Talfergasse 2/C durchgeführt.
Der diensthabende Arzt ist am Wochenende und außerhalb der Praxiszeiten unter der Telefonnummer 0471/976433 erreichbar.
Die EU-Richtlinie 2009/136/EG (E-Privacy) regelt die Verwendung von Cookies, welche auch auf dieser Website verwendet werden! Durch die Nutzung unserer Website oder durch einen Klick auf "OK" sind Sie damit einverstanden. Weitere Informationen
OK